Dienstag, 30. Juni 2020

Tagesgeld: Machen Sie den Vergleich!

Viele Banken bieten aktuell nur noch Mini-Zinsen an, teilweise werden für Geldmarktkonten nur noch 0,05% bis 0,1% Zinsen bezahlt. Es gibt allerdings noch immer viele Anbieter, die mehr als 0,5% Zinsen zahlen, in Verbindung mit einem Wechsel eines Aktiendepots sogar über 1%.

Finden Sie den Anbieter mit den höchsten Zinsen für Tagesgeld:
Link zur Vergleichstabelle